Sendung XVII – Highlights von der Gamescom

Gamescom LogoDie Sendung vom 20.08.2012 haben wir fast ganz der Gamescom gewidmet. Obwohl einige Publisher der Messe fernblieben, konnte die Redaktion das eine oder andere Sahnestück anspielen. Die Highlights von der Gamescom sowie ein Bericht über das Platine Festival gibt’s jetzt endlich zum Nachhören.

Ubisoft

Der Publisher und Entwickler Ubisoft hat der Gamescom die Treue gehalten und gehörte zweifelsohne zu den wichtigsten Ausstellern der Messe. Die größten Highlights: Far Cry 3, Assassins Creed III und Rayman Legends. Alex Dornheim berichtet zunächst von seinen phänomenalen Spielerfahrungen mit Far Cry 3 und lästert über die Präsentation von Splinter Cell.

Bei Assassins Creed III hat sich Ubisoft einige neue Schmankerl ausgedacht, die vor allem technisch beeindruckend klingen: bis zu 2500 NPC sollen gleichzeitig auf dem Schlachtfeld agieren, durch das wir die neue Hauptfigur Connor steuern. Außerdem sind nun endlich Bäume erkletterbar und es gibt nette neue Moves. Das alles müssen wir Ubisoft erstmal so glauben, denn anspielbar waren diese Feutures nicht. Alex konnte lediglich eine Seeschlacht selbst zocken.

Rayman Legends gehörte zu den wenigen Spielen, die den Besuchern das Testen der neuen Nintendo Konsole Wii U ermöglichten. Die Steuerung mit dem Wii U Controller ist anspruchsvoll und spaßig – und obendrauf wird Rayman Legends wieder 2D! Thomas Steuer und Gabriel Gohr haben das Spiel auf der Gamescom angezockt und sagen einen der wichtigsten Launchtitel für die Wii U voraus.

Neue Shooter auf der Gamescom

Gabriel Gohr stürzte sich todesmutig am Sonntag auf die Messe und widmete seine Zeit vor allem dem Shooter-Genre. Für uns hat er die Shooter-MMO’s Defiance und Firefall rausgepickt. Ersteres wird vielleicht und zweiteres definitiv Free-to-Play. Defiance ist ein Spin-Off einer Fernsehserie und konnte Gabriel überzeugen. Bei Firefall hingegen bleibt abzuwarten, ob Bezahlmodelle den Spielspaß bremsen.

Nur 10 Minuten Spielzeit ermöglichte Borderlands 2 den Besuchern der Messe dennoch kann Gabriel dem Spiel ein sehr ordentliches Design attestieren und es besteht Hoffnung, dass der 2. Teil ein abwechlungsreicheres Gameplay bietet als der Vorgänger.

ProEvo vs FIFA

Beide Spielreihen hauen dieses Jahr wieder Ableger raus und zum x-ten Mal stellt sich die Frage – welches ist besser? Auf der Gamescom konnten Alex und Thomas beide Titel anspielen und geben ihre Einschätzung zu Protokoll. Pro Evolution Soccer 2013 führt einige überzeugende Neuerungen ein und FIFA 13 verlangt dem Spieler mehr Präzision beim Passpiel ab.

Was sonst noch überzeugte …

Resident Evil 6 wirkt actionlastig, bietet voraussichtlich 3 Kampagnen mit viel Spielzeit. Dabei wird man jeweils von einem anderen  Partner begleitet, der diesmal anscheinend eine ordentlich KI mitbringt. Thomas war von der Demo auf der Gamescom sehr angetan.

Metal Gear Rising: Revengeance geht ähnliche Wege wie Resident Evil 6 – es kommt extrem actionlastig rüber und ermöglicht im Blade Modus eine ähnliche Perspektive, die schon Resident Evil etablierte – das besonder an diesem Modus: alles läuft in Zeitlupe ab, sodass man das buchstäbliche Geschnetzel en détail erleben kann. Thomas und Alex hatten mit der Demo viel Freude.

Dishonoured erinnert Alex an Bioshock und Thief – hört sich nach einer guten Mischung an! Besonders die steampunkige Atmosphäre kommt bei diesem Titel gut rüber. Warum das Spiel zu den Highlights des diesjährigen Herbstgeschäfts gehört, erzählt Alex im Gespräch mit Thomas.

Platine Festival

Das Festival für Elektronische Kunst und Alternative Spielformen fand zum 3. Mal in Köln Ehrenfeld statt und bot wieder jede Menge Kunst zum Ausprobieren. Geraldine Zimmermann hat den Ort des Geschehens besucht und mit einigen Ausstellern gesprochen.

Die Musik dieses Beitrags stammt übrigens aus der hörenswerten Festival Compilation „BACKUP12„, die man auf der Webseite der Platine kostenlos runterladen kann!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s