Deutscher Computerspiel-Preis 2013

DCSP_Logo2

Die Wahl ist getroffen: Chaos auf Deponia gewinnt den Preis als bestes deutsches Computerspiel 2013. Als Fans der Serie finden wir das natürlich schön. Aber manch einer hätte sich auch den ‚Antikriegs-Shooter‘ Spec Ops: The Line als Sieger gewünscht. Die diesjährige Entscheidung für Deponia 2 ist sicher nicht die mutigste gewesen.

Der Deutsche Computerspielpreis wird jedes Jahr von einem Konglomerat aus dem Kulturstaatsminister und 2 Branchenverbänden vergeben. In der unabhängigen Jury sitzen Vertreter aus Politik, Spielewirtschaft und Wissenschaft sowie Journalisten. Im letzten Jahr hatte der Preisträger Cysis 2 für Furore gesorgt. Unter anderem die CDU/CSU distanzierte sich von dieser Wahl.

Wollte die Jury dieses Jahr in vorauseilendem Gehorsam das „pädagogisch wertvolle“ Spiel auf den Thron heben? Oder ist einfach Deponia 2 das bessere Spiel? Klar ist: Beide Spiele haben ihren Reiz und sind etwas Besonderes. Und zwar jeweils in einem ganz anderen Metier. Spec Ops 2 überzeugt mit dem Konzept, in einem Shooter die Grauen des Krieges erlebbar zu machen. Deponia 2 ist liebevoll umgesetzt und punktet mit bissigem Humor.

Aber beide Spiele sind auch nicht perfekt. Was genau wir an diesen Perlen der deutschen Videospielschmieden auszusetzen hatten, könnt ihr euch einfach nochmal anhören, und vielleicht selbst euer Urteil fällen.  Übrigens war auch das Rollenspiel Risen 2  nominiert, dem wir einiges abgewinnen konnten. In jedem Fall: Herzlichen Glückwunsch an Chaos auf Deponia für den Deutschen Computerspielpreis 2013!

Spec Ops: The LineRezension zu Spec Ops: The Line von Alexander Dornheim

Goal Chaos auf DeponiaRezension zu Chaos auf Deponia von Geraldine Zimmermann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s