[51] Tag der Themenkomplexe: eSports, Role-Play-Convention 2014, Early Access

00_title

Weg von den kleinen Beitrags-Episoden, hin zu großen Themen-Epen! Eine Trilogie bestehend aus: E-Sports (in Form von Leage of Legends im Speziellen und dem Sport im Allgemeinen), der Role-Play-Convention 2014 (diverse neue Game-Schmankerl), und zu guter Letzt dem Phänomen Early Access (anhand von Kerbal Space Program, Sir You Are Being Hunted!, Broforce und natürlich DayZ). Lasst euch erleuchten!

 

01_esportsLoLLeauge of Legends – das spielen doch jetzt diese ganzen jungen Leute online! Wir alten Knacker haben da nur Fragezeichen über unseren Köpfen. Controller-Frischling Aaron Bähr eilt zur Hilfe und leistet Aufklärungsarbeit.

 

 

02_esportsEsportsTatsächlich gibt es auch Ligen, in denen Leauge of Legends kompetitiv gezockt wird – Leagueception sozusagen. Nationale Turniere, Internationale Wettbewerbe, Profiteams, Live-Events. Fehlt nur noch ein offen korrupter Dachverband und der eSport wäre von anderen großen Sportarten nicht mehr zu unterscheiden. Aaron Bähr macht uns den eSportreporter.

 

 

03_RPCAuch 2014 hat die Role-Play-Convention 2014 wieder in Köln stattgefunden und natürlich haben wir uns auch dieses Jahr auf der Massively Multiplayer Real-Life Role-Playing Messe herumgetrieben, denn auch das eine oder andere Videospiel gab es dort zu bestaunen. Gabriel Gohr und Aaron Bähr waren vor Ort und haben unter anderem Deep Silver besucht. Die hatten Risen 3 und Sacred 3 im Gepäck.

 

 

04_RPC_Teil2Weiter auf der Role-Play-Convention 2014: Nachdem Gabriel Gohr und Aaron Bähr eine unerwartete persönliche Connection entdecken, berichten sie von der Contra-inspirierten Steampunk-Ballerei Dieselstörmers. Die Grenzen zwischen Videospiel und Pen & Paper hingegen versucht Shadowrun Online zu verwischen.

 

 

05_00_Early Access Header

Early Access ist momentan in aller Munde bzw. Steam Store und die versammelte Controller-Redaktion ist sich nicht so wirklich sicher, was sie von dem Phänomen halten soll. Grund genug, sich im Studio zu versammeln und anhand diverser Fallstudien die Möglichkeiten, die Gefahren und die Sinnhaftigkeit unfertig zum Verkauf stehender Spiele zu diskutieren. Ein Essay im Controller-Gewand.

 

05_EA_IntroEinleitung:
Gerrit Köppl und Alex Dornheim (mit eingestreuten Samples von Thomas Steuer) liefern den Prolog. Aufhänger: Towns – ein Spiel, das unfertig erschien und nie fertiggestellt wurde.

 

 

06_EA_KerbalEarly Access, Kapitel 1:
Positive Erfahrungen mit Kerbal Space Program, dargestellt von Gerrit Köppl.

 

07_EA_SirYouEarly Access, Kapitel 2:
Enttäuschende Erfahrungen mit Sir, You Are Being Hunted!, dargestellt von Alex Dornheim.

 

08_EA_BroforceEarly Access, Kapitel 3:
Positive Erfahrungen mit Broforce, dargestellt von Thomas Steuer.

 

09_EA_DayZEarly Access, Kapitel 4 & Fazit:
Podiumsdiskussion zum Thema DayZ, dem momentan größten Early Access Enigma. Teilnehmer: Gerrit Köppl, Alex Dornheim, Marlon Kumar, Aaron Bähr.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s